Über uns

Für Gott und sein Königreich

Wir sehnen uns nach jungen Menschen, die in ihrem Leben und Einflussbereich das Königreich Gottes erleben und verwirklichen.

Das Kingdom College in Halle ist eine Jüngerschaftsschule, bei der du lernen kannst, Gottes Königreich in deiner Welt zu leben und persönliche sowie berufliche Orientierung findest.

Leben für Gott

Hey, wir sind Jule und Matthias. Wir sind Gründer und Leiter des Kingdom Colleges in Halle. Uns fasziniert es, wenn Menschen sich ganz nach dem Willen Gottes richten. Wir wollen das in unserem Leben und wünschen uns das für viele andere junge Menschen. Denn das ist unser Auftrag als Menschen in dieser Welt, dass wir im positiven Sinne in Abhängigkeit von Gott leben und aus dieser Beziehung heraus verantwortungsvoll unser Umfeld gestalten. Wir glauben, dass das gelingt, wenn wir aus der Identität heraus leben, die Gott uns Menschen zugesprochen hat.

Leben für Gott bedeutet für uns, dass Gottes Wesen und sein Königreich überall dort sichtbar werden, wo du bist. Und zwar nicht nur in deiner Gemeinde, deinem Hauskreis oder bei deinen christlichen Freunden, sondern weit darüber hinaus. Sein Königreich soll dort erkennbar werden, wo du arbeitest, lernst, deinen Wocheneinkauf machst und auch dort, wo du wohnst.

Gott kennt keine Grenzen. Wo seine Gegenwart ist, werden Dinge sich verändern. Sie können so werden, wie Gott sie sich gedacht hat. Menschen werden heil, Beziehungen wiederhergestellt, Orte strahlen Ruhe und Frieden aus und noch so viel mehr.

Du darfst Teil von dieser Veränderung sein. Und obwohl Gott es allein könnte, will er es mit dir zusammen machen. Wir können uns nach Gottes Gegenwart und seinen Auswirkungen ausstrecken, sein Königreich suchen und es mit verwirklichen. Das Kingdom College und deine 10 Monate dienen der Orientierung zu dir, zu Gott und in der Welt. Du kannst lernen, wie du zusammen mit Gott wirksam leben kannst. Unser Tun soll in erster Linie Gott verherrlichen und sein Wesen und Königreich sichtbar werden lassen. Bist du dabei?

Infopaket herunterladen
Leiter & Gründer

Matthias Dupont

Ich bin Matthias, eher ein ruhiger und sachlicher Typ, habe aber gleichzeitig eine hohe Leidenschaft für die allermeisten Dinge, die ich tue. Ich habe Rechtswissenschaften/Jura studiert und werde bis zum Start des Colleges mein 2. Staatsexamen abgeschlossen haben.

Mein Herz schlägt dafür, dass Menschen in ihrer Beziehung zu Gott gestärkt werden und diese Beziehung ihr Handeln prägt. Gleichzeitig sehne ich mich nach Gottes Königreich hier auf der Erde. Ganz konkret will ich mehr Gerechtigkeit und gesunde und intensive Beziehungen sehen. Dabei liebe ich es besonders, zwischen Menschen und ihren unterschiedlichen Standpunkten zu vermitteln und Menschen zu ermutigen und ihnen in persönlichen Gesprächen zu helfen Standpunkte zu überdenken und nächste Entwicklungsschritte zu identifizieren.

Leiterin & Gründerin

Jule Dupont

Ich bin Jule und liebe es frei, fröhlich und lebendig sein. Ich gebe für das, was ich tue am liebsten vollen Einsatz. Zum Ausgleich brauche ich Zeit und Ruhe für mich und meine Gedanken. Seit 2016 bin ich in Halle. Nach einem Umbruch, in dem ich mein Pharmaziestudium nicht beendet und mich neu orientiert habe, bin ich immer wieder auf der Suche danach, was Gott für mein Leben möchte.

Ich liebe es zu sehen, wie sich Menschen oder Situationen in Gottes Sinn verändern. Wenn Menschen sich trauen ihren eigenen Weg zu gehen und sich Herausforderungen stellen und sie durch Gott überwinden, berührt mich das. Ich sehne mich nach göttlichen Momenten hier auf der Erde und dem Glanz danach, dem Gott uns und unserem Handeln verleihen möchte. Dafür möchte ich meine Zeit geben und Arbeit investieren, die das und eine ehrliche Begegnung zwischen Menschen und Gott ermöglichen. Denn dann findet durch Gott Veränderung statt.

Unsere Partner

Unsere Stadt

Halle an der Saale

Die Zeit der DDR hat die Menschen und das Land stark geprägt. Die Frage nach Gott spielte in dem damaligen politischen System keine Rolle. Offiziell herrschte Religionsfreiheit, doch Gläubige wurden oft als Gegner des Systems dargestellt. Im Jahr 2008 antworteten knapp 60% der Menschen in der ehemaligen DDR auf die Frage „Glauben Sie an Gott?“ mit „Nein, habe ich noch nie.“ Dies stellt einen weltweiten Spitzenwert dar. Für uns bedeutet das ein großes Potenzial für Veränderung. So viele Menschen habe keine Ahnung von dem, wer Gott ist und was er für sie bereithält.
Das Kingdom College ist hier, damit Gottes Königreich mit seiner Freiheit und Hoffnung für die Menschen sichtbar wird und Veränderung bringt.

Erfahre mehr über unsere Stadt